Filigrane Spitze

Rezepte für den Teig, Spritzglasur und Tipps & Tricks findet ihr bei unserem Keks-Bacics-Beitrag.

Wir benötigen:

  • Kekse in Etiketten-Form
  • Spritzbeutel, kleine (ca. 1mm) und große Lochtülle
  • Weiße Glasur in fester und flüssiger Konsistenz
  • Zahnstocher oder Schaschlikspieß

Anleitung:

Am ordentlichsten werden die Linien, wenn der Glasur„faden“ immer mit etwas Abstand zum Keks geführt wird. Wir legen den Glasur„faden“ eher langsam und vorsichtig auf den Keks auf und spritzen nicht direkt darauf, die Tülle kommt so mit dem Keks nie direkt in Berührung.

  1. Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle bestücken und mit der Glasur in fester Konsistenz füllen. Eine diagonale Linie ziehen, dann die Außenlinien um den Keks ziehen.
  1. An der ersten diagonalen Linie orientieren und parallel dazu weitere Linien in möglichst gleichem Abstand zueinander ziehen.
  1. Falls doch mal eine Linie krumm wird: Mit einem Zahnstocher lässt sich diese problemlos wieder entfernen.
  1. Feine Linien senkrecht zu den anderen ziehen, sodass kleine Quadrate entstehen.
  1. In jede obere Ecke der Quadrate einen kleinen Punkt aufspritzen und die letzte Außenlinie ziehen.
  1. Spritzbeutel mit größerer Lochtülle bestücken (oder einfach ein kleines Loch in den Spritzbeutel schneiden, hier geht es nicht um Präzision) und Glasur in flüssiger Konsistenz einfüllen, auf die freie Fläche des Kekses spritzen.

Mit einem Zahnstocher oder einem Schaschlikspieß die Glasur vorsichtig verteilen, sodass die ganze Fläche ebenmäßig bedeckt ist. Leichtes Rütteln an dem Keks hilft dabei, die Glasur gut zu verteilen. Solange die Glasur noch nicht fest ist, kann der Keks nun mit Blümchen, Perlen, etc. dekoriert werden.

Kleine Luftblasen in der Glasur können, solange diese noch nicht angetrocknet ist, mit einem Zahnstocher oder einer kleinen Nadel aufgestochen werden.

Wir setzen auf unserer Webseite Cookies ein, um dir den vollen Funktionsumfang unseres Angebots anzubieten. Zudem ermöglichen Cookies die Personalisierung von Inhalten und dienen der Ausspielung von Werbung. Sie können auch zu Analysezwecken gesetzt werden. Durch "Akzeptieren" erklärst du dich mit dem Einsatz von allen Cookies einverstanden, durch "Ablehnen" werden nur die technisch notwendige Cookies gesetzt. Weitere Informationen, auch zur Deaktivierung der Cookies, findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Kontakt